Die Turner der Turnabteilung des TV 03 Wörth kamen am 27. Oktober 2019 erfolgreich von den Pfalz-Mannschaftsmeisterschaften in Dahn nach Hause.

Einen hervorragenden 2. Platz und damit die Qualifikation zu den Rheinland-Pfalz Meisterschaften erturnten sich unsere jungen Geräteakrobaten der Altersklassen 11 Jahre und jünger. Leon Kaufmann, Jakob Pfirrmann, Johannes Orth und Jamie Gastmann absolvierten als Mannschaft einen erstklassigen Wettkampf.

Am Sprung erhöhten sie ihre Übungsschwierigkeiten gegenüber dem Vorkampf und erturnten über 5 Punkte mehr an diesem Gerät. Die folgenden Geräte Barren, Reck, Boden und Pauschenpferd spulten die vier routiniert herunter und ließen hier nur kleine Fehler zu. Am letzten Gerät den Ringen zeigten sie nochmal ihr ganzes Können und sicherten sich mit sauber vorgetragenen Übungen den Podestplatz.

Einen guten 4. Platz erreichten die fünf Jungs, Louis Werling, Adrian Rupp, Laurenz Seyler, Sascha Minet und Mika Rubenbauer mit gut geturnten Übungen in der Altersklasse 15 Jahre und jünger. Obwohl auch sie sich gegenüber dem Vorkampf nochmal extrem gesteigert haben war die Konkurrenz am Ende ganz knapp vor den Wörther Turnern.

Valentin Schall verstärkte bei den aktiven Kürturnern die Mannschaft des TV Bad Bergzabern und feierte in diesem Wettkampf den Sieg. Durch seinen beherzten Sechskampf bei dem ihm am Ende, geschuldet seinem Einsatz am Vortag in der 3. Bundesliga, die Kraft etwas ausging, bezwangen sie den Favoriten aus Oppau.

Die Turnabteilung freut sich über dieses erfolgreiche Wochenende und gratuliert allen Turnern zu ihren Platzierungen und zur Qualifikation zu den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften. Hierfür wünscht die Turnabteilung viel Erfolg.

Des Weiteren gilt ein Dank den Trainern Kurt und Axel Pfirrmann, sowie den Kampfrichtern und Dominik Minet und Matthias Pacia für ihren Einsatz.

 

Platzierungen:

AK 11 u. jünger:

  1. Jakob Pfirrmann, Leon Kaufmann, Johannes Orth und Jamie Gastmann

 

AK 15 u. jünger:                                                                  

  1. Louis Werling, Adrian Rupp. Laurenz Seyler, Sascha Minet und Mika Rubenbauer

 

LK1 Jahrgangsoffen:

  1. Valentin Schall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.