Unsere vier Nachwuchsturnerinnen des TV Wörth, die das Spitzensport Nachwuchsprogramm des Deutschen Turnerbundes schon bei ihrem letzten Mannschaftswettkampf erfolgreich turnten, sind mit ihren erst sieben Jahren bereits Mitglied im E-Kader des Pfälzer Turnerbundes.

Aufgrund der guten Platzierungen auf den Pfalzmeisterschaften Einzel im Spitzensport haben sich Soraya, Sophia, Luna und Sofia für den E-Kader-Test, welcher am 15.10.2017 in der Turn-Talentschule in Haßloch durchgeführt wurde, qualifiziert. Bei einem solchen Test werden die athletischen und die technischen Normen, wie bspw. Kraftausdauer und Rad auf dem Balken der jungen Nachwuchsturnerinnen geprüft. Alle vier Wörther Turnerinnen haben an diesem Tag ihre Trainingsleistung überstiegen und sich erneut gesteigert. Soraya Dreyer erreichte bei diesem Test die höchste Punktzahl aller Mädchen und auch ihre Teamkolleginnen Sophia, Sofia und Luna konnten mit über 80 erreichten Punkten erfolgreich ihren Kadertest absolvieren und erreichten Platz 3, 5 und 7. Nun werden die Mädels in die Vorbereitungen für die Altersklasse 8 einsteigen um im nächsten Jahr an den Einzelwettkämpfen ihre neuen Übungen zu präsentieren.

Die Turnabteilung freut sich über diese Erfolge und gratuliert den vier Turnerinnen zu ihren sehr guten Leistungen und Platzierungen.

Des Weiteren gilt ein Dank den Trainerinnen Ann-Sophie Obermayer und Isabel Schindler, sowie Katharina Wirth die an diesem Tag als Kampfrichterin im Einsatz war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.