Bei den Meisterschaften der Mannschaften im Gerätturnen der Männer ging der TV 03 Wörth mit drei Teams an den Start. Geturnt wurde an den olympischen Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck.

Im Wettkampf der Aktiven belegten die Kürturner den 1. Platz. In einem spannenden Wettkampf waren auch unsere jungen Turner gefordert. Mika Rubenbauer und Dominik Minet überzeugten an den Geräten an denen sie eingesetzt wurden. Mario Weber, Johannes Stahl, Felix Götz, Valentin Schall und Benjamin Schreieck komplettierten diese Mannschaft.

Bei den Pflichtwettkämpfen hatten wir zwei Mannschaften am Start. In der Jugend 15 Jahre und jünger turnten Louis Werling, Adrian Rupp, Hans Loreit und Sascha Minet. Sie turnten einen guten Wettkampf und belegten den 4. Platz.

Im Wettkampf 11 Jahre und jünger absolvierten unsere Jungs einen sehr guten Wettkampf und belegten nur ganz knapp geschlagen den 2. Platz. Es turnten Leon Kaufmann, Jamie Gastmann, Johannes Orth und Jakob Pfirrmann.

Die Turnabteilung freut sich über die Erfolge und gratuliert den Turnern hierzu.

Unser Dank für Ihren Einsatz geht an Matthias Pacia, Dominik Minet und Louis Werling die als Kampfrichter fungierten, und dem Trainerteam Kurt und Axel Pfirrmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.