Am 16.12.2018 fand die alljährliche Weihnachtsfeier der Turnabteilung Wörth statt.
Viele Wochen hatten sich die Kinder und Trainer auf dieses Ereignis vorbereitet. Unter dem Motto „Musicals“ unterhielten die Gruppen das zahlreiche Publikum und zeigten ihre Showaufführungen zu Musicalklassiker wie Tanz der Vampire, Cats, Mamma Mia, König der Löwen, Tarzan, Aladdin und Mary Poppins. Angefangen bei dem Eltern-Kind-Turnen, über das Kleinkinderturnen, dem allgemeinen Mädchen- und Jungenturnen, den Wettkampfgruppen sowie den Leistungsgruppen wurde den begeisterten Zuschauern ein dreistündiges Programm geboten. Als Rocker-Oma tanzte Christel Beutler mit ihrer Gruppe zur Musik „New York, New York“ über die Bühne, die Wettkampfgruppe im Alter von 8-9 Jahren entführten die Zuschauer in die Welt von Alice im Wunderland und die Leistungsgruppe der Aktiven versetzte das Publikum mit dem Musical „Grease“ in die 50er Jahre zurück. Am Ende erhielten alle Kinder eine Trinkflasche mit dem TV Wörth Logo als Weihnachtsgeschenk überreicht. Nochmal ein großes Lob an unser Moderatorenteam Viktoria Paul, Louis Werling und Luisa Marz.
Mit dabei waren auch unsere Ehrengäste Lantagsabgeordnete Frau Dr. Rehak-Nitsche, Ortsvorsteher Herr Heilmann, 1. Vorsitzender des TV Wörth Peter Poreba, sowie der evangelische Pfarrer Herr Pfautsch und Herr Paul als Vertreter der Rheinpfalz. Außerdem mit dabei die Unterstützer der Turnabteilung Familie Ehmer (Zahnarztpraxis), Sibel Istanbullu (All about Hair), Cinzia Ferrarelli (Cosemtics) und Joachim Ritter (Stuckateurgeschäft Ritter) der wie jedes Jahr den Weihnachtsbaum spendete. Des Weiteren gilt ein Dank unseren Unterstützern Viktor Dörfler (Zimmerei-Holzbau Dörfler), Elke Fleckenstein (Die Pusteblume), Metin Istanbullu (Die Continentale Versicherungen), Billy´s Kebab & Pizza Haus, Jannick Müller (Friseurteam Auszeit) und Oliver Köhler (Zügel Apotheke).
Die Turnabteilung wünscht allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.