Gemeinsam mit der Stadt Wörth, der Partnerschaft für Demokratie und vielen Wörther Vereinen fand vom 11. bis zum 13. September im Bürgerpark ein Fest unter dem Namen „Staycation“ statt. Wochenlang liefen die Vorbereitungen und Planungen für ein Corona-konformes aber dennoch buntes, vielfältiges und schönes Fest. Unsere „großen“ Turnerinnen und Trainerinnen unterstützten samstags und sonntags als Helfer. Egal ob Getränkeverkauf, Würstchen grillen oder Einlasskontrolle, unsere Mädels waren immer im Einsatz            . Auch unsere jüngeren Turnerinnen studierten mehrere Trainings einen Auftritt ein, um dem Publikum ihr Können zu zeigen. Endlich gab es mal wieder eine Möglichkeit vor Publikum und den Eltern zu turnen und neu erlernte Teile zu zeigen. Mit ihrem Cheerleader Auftritt voll mit Salti und Flick Flacks begeisterten unsere Mädels bei 30 °C die Zuschauer.

 

Die Turnerinnen und Turner der Turnabteilung trainieren fleißig weiter und hoffen bald an Wettkämpfen ihr Können wieder zeigen zu dürfen.