Freude und Stolz in den Gesichtern der Turnerinnen aus Wörth und Haßloch: Bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften am 12.11.2017 in Niederwörresbach holten sich die sieben Mädchen die als Turngemeinschaft starteten in der Kür mod. LK 1 Jahrgangsoffen den Meister-Titel!

Stefanie Ulrich konnte an diesem wichtigen Tag ihre komplette Leistung abrufen und zeigte an allen Geräten Höchstschwierigkeiten. Sie belegte in der inoffiziellen Einzelwertung Platz 1 als beste Mehrkämpferin. Jaqueline Kerth zeigte 3 fehlerfreie Geräte und stand den „jüngeren“ in nichts nach. Emma Werling konnte ihren Sprung zu den letzten beiden Wettkämpfen nochmals verbessern und steuerte so wertvolle Punkte für die Mannschaft dazu. Janina Shala turnte als jüngste Turnerin der Mannschaft 3 Geräte. Am Boden zeigte sie ausdrucksvoll ihr Können und am Balken und Barren zeigte sie Übungen mit neuen Schwierigkeiten die für den nächsten Einzelwettkampf im nächsten Jahr hoffen lassen. Hervorzuheben sind auch die tolle Barrenübung von Nadine Theobald sowie der Tsukahara gebückt von Simone Magin.

Die Turnabteilung freut sich über diese Erfolge und gratuliert den Turnerinnen zu ihren sehr guten Leistungen und ihrem Titel.

Des Weiteren gilt ein Dank der Trainerin Stefanie Schindler die an diesem Wochenende im Einsatz war.

Kür mod. LK 1 Jahrgangsoffen:

  1. Janina Shala, Emma Werling, Stefanie Ulrich, Jaqueline Kerth, Denise Herzog, Nadine Theobald und Simone Magin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.